Datenschutzhinweis

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

uns als Betreiber dieser Website ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogenen Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hierüber werden Sie bei Besuch der Praxis gesondert informiert.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie von Dr. med. Dr. med. dent. Karl-Heinz Hessling und Dr. med. Dr. med. dent. Ulrich Gerhardt

MKG Bocholt
Wesemannstr. 1, D-46397 Bocholt
Telefon: (02871) 10 91,
Telefax: (02871) 56 65

2. Personenbezogene Daten

Zu personenbezogenen Daten zählen zunächst die konkreten Einzelangaben zu Ihrer Person, z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse. Darüber hinaus zählen aber auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu den personenbezogenen Daten. Die Homepage www.mkg-bocholt.de kann zwar besucht werden ohne, dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen, jedoch werden bereits bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff - wie Datum, Uhrzeit, Browser oder IP-Adresse - gespeichert. Die erhobenen Daten werden sodann für sechs Monate auf unserem Server gespeichert und nach Verstreichen der Frist zuverlässig gelöscht.

3. Kontakt

Stellen Sie uns per E-Mail eine Anfrage, erheben wir Ihre mitgeteilten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir können weitergehende personenbezogene Daten erheben, wenn Sie eine auf unserer Website angebotene Dienstleistung in Anspruch nehmen und deren Verarbeitung für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung erforderlich ist. Eine darüber hinaus gehende Verwendung Ihrer Daten erfolgt nicht, sofern Sie nicht eine entsprechende Einwilligung erteilt haben oder ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand vorliegt. Selbstverständlich werden Ihre Daten von uns weiterhin vertraulich behandelt und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gelöscht bzw. gesperrt.

4. Sicherheitshinweise

Selbstverständlich treffen wir auf unserer Website Sicherheitsvorkehrungen, um die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor einem Zugriff durch Dritte, einem Verlust oder Missbrauch zu schützen. Hierzu haben wir ein vom Internet getrenntes praxisinternes Softwaresystem zur Datenspeicherung eingerichtet. Um ein möglichst hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten, werden praxisinterne Daten sowie externe Daten auf jeweils getrennten Servern gespeichert.

Wir sind dennoch dazu verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass es aufgrund der Eigenart des Internets durchaus zu einem unbefugten Datenzugriff durch Dritte kommen kann. Wir bitten daher auch Sie persönlich, entsprechende Schutzmaßnahmen zu treffen und Ihre eigenen Daten durch Verschlüsselung oder Ähnliches gegen Missbrauch zu schützen. Ansonsten kann nicht ausgeschlossen werden, dass insbesondere durch E-Mail übermittelte Daten von Dritten mitgelesen werden können.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten, die Löschung Ihrer Daten, die Einschränkung der Verarbeitung sowie Übertragung Ihrer Daten verlangen. Diese Rechte bestehen jedoch nicht unbeschränkt, sondern sie sind an bestimmte Voraussetzungen gebunden, deren Vorliegen im Einzelfall geprüft werden muss.

6. Aufsichtsbehörde

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI)
Kavalleriestr. 2-4 D-40213 Düsseldorf, Telefon: (0211) 38 42 40